Loading...

SEEBURGER Extends Global E-invoicing and E-archiving Reach with TrustWeaver’s Cloud Based Services

14. August, 2017|SEEBURGER Editors

Bretten and Stockholm, 14.08.2017 – SEEBURGER, a global business integration brokerage vendor headquartered in Germany, has extended its successful e-invoicing offering by embedding additional cloud-based [...]

SEEBURGER E-Invoicing Roadshow im Herbst 2017

27. Juli, 2017|Rolf Wessel

E-Invoicing-Kundenberichte & aktuellste Informationen zu ZUGFeRD 2.0, XRechnung, europäischer Norm zur elektronischen Rechnung u. gesetzlichen Vorgaben. Zu ihrer E-Invoicing Roadshow lädt die SEEBURGER AG interessierte [...]

2017 SEEBURGER UK & Ireland Client Day

20. Juli, 2017|Ian Goldsmith

Another successful annual Client Day was delivered amongst a broad selection of our UK & Irish clients in the exclusive AMG suite at Mercedes-Benz World. [...]

HASCO and SEEBURGER cooperate to build Industry 4.0 Benchmark Factory „HIT“

HASCO announced to establish digital HIT (HASCO Intelligent Transformation) platform with strategic partner SEEBURGER cooperating in the EDI and B2B field. HASCO, the leading automotive components company in China and member of SAIC Group, held a signing ceremony of strategic cooperation on May 5, 2017 in Shanghai. HASCO, inheriting from SAIC automotive components business, independently [...]

Von | 19. Juli, 2017|

Echtzeitintegration (APIs) – Schlüssel zur Digitalisierung

Der Digitale Wandel treibt Unternehmen an, konsistente, digitale Geschäftsmodelle zu entwerfen und zu implementieren, die eine vollständige Vernetzung aller Beteiligter einbezieht. Das erfordert die Integration von Menschen, Prozessen, Maschinen, Daten und Services sowohl im Unternehmen als auch über Unternehmensgrenzen hinweg. APIs übernehmen hierbei eine Schlüsselfunktion und ebnen den Weg. Wie Ihrem Unternehmen die digitale Transformation [...]

Von | 12. Juli, 2017|

ISDN wird bald abgeschaltet. Zahlreiche Geschäftspartnerverbindungen sind in kürzester Zeit umzustellen.

Die ISDN-Abschaltung trifft im EDI-Bereich vor allem die Automobilindustrie, da es hier gilt viele noch auf (OFTP) ISDN basierte Verbindungen auf z.B. IP-basierte (OFTP2-Verbindungen umzustellen. Wie das mit wenig Aufwand gelingen kann erläutert dieser Blog. Viele Unternehmen stehen derzeit der ISDN Abschaltung bis spätestens zum 31.12.2018 durch die Deutsche Telekom gegenüber. Die Unternehmen der Automobilindustrie [...]

Von | 29. Juni, 2017|

Cloud-Dienste als Treiber beim digitalen Wandel. Was muss beachtet werden?

Die Treiber vieler Digitalisierungsinitiativen in den Unternehmen sind die Fachbereiche. Diese stehen im täglichen Kontakt mit Ihren Kunden und kennen so als Erste und am besten die Wünsche ihrer Kunden in puncto neue (digitale) Dienste. Die Fachbereiche möchten auf diese Kundenwünsche gerne flexibel reagieren und neue Service-Angebote kurzfristig („short time to market“) bereitstellen. Dieses Ansinnen [...]

Von | 22. Juni, 2017|

Don´t fear Migration! Modernize and Consolidate your Integration Infrastructure

Many enterprises and organizations are still depending on outdated B2B/MFT integration infrastructures they’ve built up over generations. This blogpost explains how modernization can be achieved in using SEEBURGER Simplified Migration Best Practices & Tools. Today’s enterprises and organizations face a widening divergence between the IT infrastructure demanded by emerging business needs and the B2B/MFT integration [...]

Von | 19. Juni, 2017|

Ovum listet SEEBURGER als führenden Anbieter von Managed Services

Im stark wachsenden Markt identifiziert Ovum nur wenige Anbieter mit echten Kernkompetenzen im Bereich B2B Integration und Managed Services. Die SEEBURGER AG, führender globaler Anbieter von standardisierten branchenspezifischen Lösungen für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, überzeugte. Wachsende Nachfrage nach B2B Integration Managed Services Im Fokus des Research- und Consulting-Unternehmens Ovum sind seit vielen Jahren die Anbieter [...]

Von | 24. Mai, 2017|

Wildwuchs bei der Nutzung von public APIs im Unternehmen vermeiden – so geht es!

Wenn Unternehmen Ihre Produkte um digitale Services ergänzen möchten, dann können sog. „public APIs“ hilfreich sein. Allerdings muss deren Einsatz im Unternehmen kontrolliert, also sauber gemanaged werden! Das Einbinden von public APIs in eigene IT-Lösungen bietet viele Vorteile. So können z.B. schneller ergänzende digitale Services rund um die eigenen Produkte den Kunden verfügbar gemacht werden. [...]

Von | 23. Mai, 2017|