SEEBURGER Redaktion

About SEEBURGER Redaktion

This author has not yet filled in any details.
So far SEEBURGER Redaktion has created 40 blog entries.

Die Expansion ins Ausland clever bewältigen – Chancen nutzen und Risiken kennen

Mit dem Entschluss für eine Expansion ins Ausland stehen Ihrem Unternehmen eine Vielzahl weiterer Entscheidungen ins Haus. Die Verlockung großer Absatzmärkte außerhalb der vertrauten Landesgrenzen ist groß, doch zunächst müssen die Pläne konkretisiert werden: Welche Märkte sollen erschlossen werden, und welche Form der Expansion kommt für Ihr Unternehmen überhaupt in Frage? In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Auslandsexpansion sowie über einige lokale Besonderheiten, die auf dem asiatischen Kontinent zu berücksichtigen sind. Dieser ist insbesondere für den deutschen Mittelstand ein beliebtes Expansionsziel.

By | 18. August, 2016|

Prozessoptimierung durch Kapazitätsauslastung und intelligente Nutzung von Cloud Services

Große Lager verursachen hohe Kosten. Prozessoptimierung heißt das Zauberwort, mit dem viele Unternehmen nach Lösungen suchen, um das Ansammeln hoher Bestände zu reduzieren und dadurch schneller, flexibler und effizienter zu werden. Mit Just-in-Time bzw. Just-in-Sequence (einsatzsynchroner Beschaffung) werden Produktionsprozesse gezielt optimiert – zumindest in der Theorie. Vollständige Kapazitätsauslastungen bei gleichzeitiger Minimierung von Lagerbeständen ist das Ziel, das alle modernen Unternehmen anstreben. Das gelingt aber nur, wenn man die Zusammenhänge versteht und sich nicht in Details verstrickt.

By | 11. August, 2016|

Durch EDI-Outsourcing Effizienz und Effektivität steigern

„Das kann doch nicht so schwer sein! Das machen wir schnell selbst ...“ Kennen Sie solche Aussagen von sich selbst oder Ihren Kollegen? Wenn es um das Thema Outsourcing geht, neigen viele Unternehmen dazu, lieber selbst zur Tat zu schreiten, als Aufgaben auszulagern. Warum auch unnötig Geld ausgeben, wenn es doch auch ohne zusätzliche Investitionen geht? Grundsätzlich klingt diese Haltung vernünftig, doch neigen viele Entscheider mit Macherqualitäten dazu, die Leistungsfähigkeit ihrer eigenen Organisation zu überschätzen. Die Folge: Unnötig hohe Mehrkosten, die durch ein frühzeitiges Outsourcing leicht hätten vermieden werden können. In diesem Beitrag wollen wir beleuchten, an welchem Punkt Sie sich dafür entscheiden sollten, Fremdleistungen in Anspruch zu nehmen.

By | 28. Juli, 2016|

Zwei Drittel Frauen im Aufsichtsrat

Firmengründer Bernd Seeburger präsentiert Neuregelung der Unternehmensführung Bretten – 13.07.2015 – Die neue und alte Unternehmensführung der Seeburger AG, von oben links: Martin Kuntz, Friedemann Heinz, Matthias Feßenbecker, Michael Kleeberg und Axel Haas bilden den neuen Vorstand. Firmengründer Bernd Seeburger verabschiedet sich zum Jahresende in den Ruhestand. Tochter Katrin, Simone Zeuchner und Ralph Jacoby bilden [...]

By | 13. Juli, 2015|

SEEBURGER B2B Cloud Services receives highly regarded seal of approval

Cloud Services Awarded for Quality and Security ATLANTA – 18.09.2014 – PR Newswire – The Federation of SME IT (Bundesverband IT Mittelstand e.V. ), a highly regarded professional organization focusing on IT software, has awarded SEEBURGER the Seal of Approval for ‘‘Software hosted in Germany.’’ Click to tweet: http://ctt.ec/XUgjb This prestigious certificate was obtainable because [...]

By | 18. September, 2014|

SERUS & SEEBURGER Team to Provide Hosted Supply Chain Visibility & Intelligence Solution for High-Tech Manufacturers

OEM Partnership Expands Serus’ Services for Managing Outsourced Manufacturing SANTA CLARA, CA and ATLANTA, GA – 16.10.2013 – Supply chain intelligence company SERUS and global business integration software provider SEEBURGER today announced an OEM partnership to provide enhanced supply chain visibility and intelligence services to high-tech companies with outsourced manufacturing operations, including network equipment, computer peripheral, [...]

By | 16. Oktober, 2013|

Marktchancen nutzen – Wachstumspotenziale sichern …wohin steuert die Maschinenbaubranche?

Die Weltwirtschaft ist in Bewegung. Während die Nachfrage im Maschinenbau innerhalb Europas stagniert, sieht der Branchenverband VDMA vor allem außerhalb Europas große Wachstumschancen. Für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau stellt sich also die Frage, wie er sich langfristig im globalen Wettbewerb positionieren kann? Wie können Wachstumspotenziale in Schwellenländern gesichert werden? Wie kann der Technologievorsprung trotz [...]

By | 8. Juli, 2013|

LIVE EVENT: Unternehmen berichten von ihren Erfahrungen mit eInvoicing

Der Weg ist nun frei! Sichern Sie sich noch schnell Ihren Platz auf unserer Expertenkonferenz  zum Thema Papierwende. SEEBURGER Expertenkonferenz E-Invoicing 18.06.2013 in Bruchsal bei SEW Eurodrive Mit Präsentationen von - ThyssenKrupp - SEW-EURODRIVE - CLAAS - Bundeszentralamt für Steuern Agenda und Infos Die gesetzliche Gleichstellung von Papierrechnungen und elektronischen Rechnungen ist entschieden und eröffnet [...]

By | 11. Juni, 2013|

Kostenhebel Zahlungsprozesse -Standardisierung spart Kosten

Von Sabine Reifenberger Uneinheitliche Zahlungsprozesse verursachen den Finanzabteilungen in Europas Konsumgüterunternehmen zusätzliche Kosten und belasten das Working Capital. Einer Umfrage zufolge vermuten manche Handelsunternehmen Einsparpotential von bis zu 20 Prozent der Prozesskosten – doch der Standardisierung stehen einige Hürden entgegen. Noch immer sind Zahlungsprozesse in Europa wenig einheitlich: Uneinheitliche rechtliche Vorgaben, Unterschiede in den Stammdaten [...]

By | 14. Mai, 2013|