SEEBURGER präsentiert neue Utilities Cloud Services für EDIFACT-Marktkommunikation und sicheren Datenaustausch auf der E-world 2015

Umfassendes Cloud-Lösungsportfolio für die Energiebranche gewährleistet sicheren, performanten, ISO-27001-zertifizierten Betrieb in deutschen Rechenzentren und niedrige TCO Bretten – 14.01.2015 – Neben den bewährten Cloud-Lösungen „WiM“ und „MPES“ bietet SEEBURGER nun auch Services für die komplette EDIFACT-Marktkommunikation sowie „BIS FileExchange“ in der Cloud an, eine Lösung für die sichere Übertragung sensibler Daten, z.B. für Klärungsfallbearbeitung bei [...]

By | 14. Januar, 2015|

B. Braun Melsungen AG und das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein berichten über das SEEBURGER smart-eInvoice® Pilotprojekt zur Umsetzung der BVMed-Branchenempfehlung E-Invoice

Healthcare live! – Konferenz – Best Practices Bretten – 22.09.2014 – Auf der Healthcare live! – Konferenz der GS1 Germany in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Bonn vermitteln am 05./06. November 2014 hochkarätige Referenten praxisnah fundiertes Wissen rund um die Healthcare Value Chain. B. Braun Melsungen, die Uniklinik Schleswig-Holstein und die Gesundheitszentren Rhein-Neckar haben in einem [...]

By | 22. September, 2014|

SEEBURGER begrüßt die EU-Richtlinie 2014/55/EU zur elektronischen Rechnungsstellung bei öffentlichen Aufträgen

Dritte Speyerer Tagung E-Rechnung Bretten – 08.09.2014 – Am 26. Mai 2014 trat die EU-Richtlinie 2014/55/EU in Kraft. Auf der „Dritten Speyerer Tagung E-Rechnung“ am 30./31. Oktober 2014 treffen sich Experten zum nationalen Fachdialog zum Thema „Von der Kür zur Pflicht: Die elektronische Rechnung im Sog des neuen Vergaberechts.“ Die EU-Richtlinie verpflichtet öffentliche Auftraggeber und [...]

By | 8. September, 2014|

SEEBURGER AG präsentiert Software-AddOns für den elektronischen Rechnungsversand und Rechnungsempfang für ZUGFeRD

1. FeRD-Konferenz in Berlin Bretten – 25.08.2014 – Die SEEBURGER AG zeigt als Aussteller auf der 1. FeRD-Konferenz die Erweiterungen ihrer Standardapplikationen für das neue ZUGFeRD-Format für den Versand, den Empfang und die Weiterverarbeitung von elektronischen Rechnungen. Mit der Veröffentlichung des einheitlichen Datenformats ZUGFeRD 1.0 am 25. Juni 2014 hat das Forum elektronische Rechnung Deutschland [...]

By | 25. August, 2014|

GEA Westfalia Separator Group: Mit zentralen SEEBURGER-Lösungen Zeit und Geld sparen

Die Purchase-to-Pay-(P2P) und EDI-Lösungen von SEEBURGER lassen sich schnell und medienbruchfrei an IT-Systeme wie etwa SAP® ERP anbinden. Bretten – 08.08.2013 – Die GEA Group AG stellt Technologien für Wärme- und Stoffaustauschprozesse für verschiedene Industriezweige her. Dabei setzen sowohl die GEA-Unternehmensgesellschaften als auch deren Kunden und Lieferanten verschiedene Dateiformate sowie Übertragungsverfahren ein und verursachen dadurch [...]

By | 8. August, 2013|

Türkei verpflichtet Firmen zu elektronischem Rechnungsaustausch

Die türkische Regierung erweiterte vor kurzem den Anwendungsbereich der optionalen E-Invoicing-Anordnung von 2010. Nun müssen eine Gruppe von Steuerzahlern verbindlich elektronische Buchhaltungsprozesse (e-ledger) einführen und ihre E-Invoicing-Benutzerkonten bei den türkischen Steuerbehörden registrieren. Dies betrifft auch ausländische Unternehmen, die in der Türkei tätig sind. Türkei verpflichtet Firmen zu elektronischem Rechnungsaustausch Bestimmte Unternehmensgruppen in der Türkei müssen [...]

By | 8. Juli, 2013|

Marktchancen nutzen – Wachstumspotenziale sichern …wohin steuert die Maschinenbaubranche?

Die Weltwirtschaft ist in Bewegung. Während die Nachfrage im Maschinenbau innerhalb Europas stagniert, sieht der Branchenverband VDMA vor allem außerhalb Europas große Wachstumschancen. Für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau stellt sich also die Frage, wie er sich langfristig im globalen Wettbewerb positionieren kann? Wie können Wachstumspotenziale in Schwellenländern gesichert werden? Wie kann der Technologievorsprung trotz [...]

By | 8. Juli, 2013|

Expertenkonferenz E-Invoicing

Nachfrage nach E-Invoicing steigt Am 18. Juni 2013 findet in Bruchsal eine weitere Expertenkonferenz E-Invoicing statt.

By | 12. Juni, 2013|

LIVE EVENT: Unternehmen berichten von ihren Erfahrungen mit eInvoicing

Der Weg ist nun frei! Sichern Sie sich noch schnell Ihren Platz auf unserer Expertenkonferenz  zum Thema Papierwende. SEEBURGER Expertenkonferenz E-Invoicing 18.06.2013 in Bruchsal bei SEW Eurodrive Mit Präsentationen von - ThyssenKrupp - SEW-EURODRIVE - CLAAS - Bundeszentralamt für Steuern Agenda und Infos Die gesetzliche Gleichstellung von Papierrechnungen und elektronischen Rechnungen ist entschieden und eröffnet [...]

By | 11. Juni, 2013|

Kostenhebel Zahlungsprozesse -Standardisierung spart Kosten

Von Sabine Reifenberger Uneinheitliche Zahlungsprozesse verursachen den Finanzabteilungen in Europas Konsumgüterunternehmen zusätzliche Kosten und belasten das Working Capital. Einer Umfrage zufolge vermuten manche Handelsunternehmen Einsparpotential von bis zu 20 Prozent der Prozesskosten – doch der Standardisierung stehen einige Hürden entgegen. Noch immer sind Zahlungsprozesse in Europa wenig einheitlich: Uneinheitliche rechtliche Vorgaben, Unterschiede in den Stammdaten [...]

By | 14. Mai, 2013|