Rechnungen an die öffentliche Verwaltung in Frankreich über die Plattform Chorus Pro verschicken

Was ist Chorus Pro? Das Hauptziel der EU-Direktive 2010/45/EU, welche die Direktive 2006/112/EC anpasst, war es, in den Mitgliedstaaten eine auf europäischer Ebene harmonisierte rechtliche Umsetzung für die Rechnungsstellung zu fördern. Frankreich hat die Chance ergriffen und sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: 100% elektronische Rechnungen bei den öffentlichen Verwaltungen bis zum Jahr 2020. Zu diesem [...]

Von | 6. Oktober, 2017|

CFDI-Rechnungen Version 3.3 in Mexiko verschicken

In Mexiko müssen seit 2011 die meisten elektronischen Rechnungen in dem CFDI-Format erstellt werden. Was sind CFDI-Rechnungen? CFDI steht für „Comprobante Fiscal Digital por Internet“ – bedeutet also ein digitales fiskalisches Dokument mittels Internet (Rechnung). Die CFDI-Rechnung muss einerseits die Signatur des Ausstellers und andererseits die Signatur eines Zertifizierungsproviders PAC „Proveedor Autorizado de Certificación“ beinhalten. [...]

Von | 22. September, 2017|

Jetzt das neue System (SII) zur Umsatzsteuermeldung an die spanische Steuerbehörde nutzen, um Strafzahlungen ab Januar 2018 zu vermeiden

Was ist SII? Die Spanische Steuerbehörde (AEAT) hat zum 1. Juli 2017 eine neue Vorschrift im Bereich der Umsatzsteuer in Kraft treten lassen, das sogenannte „Suministro Inmediato de Información“ (SII). Dazu wurde ein neues System zur sofortigen Informationsübermittlung umsatzsteuerlicher Informationen eingeführt, welches die Art der in bisher Spanien – und in vielen anderen EU-Mitgliedstaaten – [...]

Von | 8. September, 2017|

SEEBURGER E-Invoicing Roadshow im Herbst 2017

E-Invoicing-Kundenberichte & aktuellste Informationen zu ZUGFeRD 2.0, XRechnung, europäischer Norm zur elektronischen Rechnung u. gesetzlichen Vorgaben. Zu ihrer E-Invoicing Roadshow lädt die SEEBURGER AG interessierte CEOs und Anwender aus Fachabteilungen, wie Einkauf, Finanzbuchhaltung, Vertrieb und Logistik ein, die vor der Herausforderung der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse stehen. Im Fokus: Die elektronische Rechnung (E-Invoicing) als wichtige Komponente [...]

Von | 27. Juli, 2017|

Don´t fear Migration! Modernize and Consolidate your Integration Infrastructure

Many enterprises and organizations are still depending on outdated B2B/MFT integration infrastructures they’ve built up over generations. This blogpost explains how modernization can be achieved in using SEEBURGER Simplified Migration Best Practices & Tools. Today’s enterprises and organizations face a widening divergence between the IT infrastructure demanded by emerging business needs and the B2B/MFT integration [...]

Von | 19. Juni, 2017|

SEEBURGER rüstet VDMA-Mitglieder für die elektronische Rechnung

Wie Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen nachhaltig verbessert werden und so einen kaufmännischen Beitrag zum Thema Industrie 4.0 leisten, diskutieren Anwender und Spezialisten beim Infotag e-Invoicing des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) in Frankfurt am 9. Mai 2017. Die SEEBURGER AG informiert die Teilnehmer über Standards und Formate, aktuelle Trends und mit Praxisberichten aus [...]

Von | 4. Mai, 2017|

SEEBURGER Customer Advisory Board (CAB) Meeting in Hamburg, Germany – CAB member companies confirm our direction as enabler of Digital Change

Since many years, SEEBURGER is getting guidance from key customers which are “power users” of our Business Integration Suite (BIS) platform. We review product development and roadmap with them. Many suggestions from CAB members have already found their way into new product releases. We are therefore thankful for the commitment and work of our CAB [...]

Von | 18. April, 2017|

Die Bedeutung der Vernetzung und Integration im Rahmen des digitalen Wandels

Aus den in Teil 1 genannten Beispielen lässt sich klar ableiten: Digitale Technologien bieten Ihnen enorme Chancen für neue Wege der Wertschöpfung und eine bessere Kommunikation mit Partnern, Kunden und Zielgruppen. Die Voraussetzung: Eine durchgängige Vernetzung aller beteiligten Bereiche, die gemeinsam Daten nutzen, Leistungen erbringen oder Transaktionen vollziehen.     Denn der digitale Wandel… steht [...]

Von | 3. April, 2017|

Überbringer transparenter Nachrichten

Transparenz ist für den Fachbereich notwendig: Er will informiert sein, wenn im Eingang des SAP-ECC-Systems beziehungsweise ausgangsseitig der Nachrichtentransfer nicht erfolgt ist. War ein Versand aus SAP erfolgreich, benötigt man eine sichere Information darüber, ob die Nachricht angekommen ist. Sollten beim Versand aus dem SAP Fehler auftreten, müssen diese durch den Fachbereich behoben werden können [...]

Von | 29. März, 2017|

SAP-Fokus gestern, heute, morgen

Die zertifizierten Seeburger-Lösungen sind weltweit bei Tausenden SAP-Anwenderunternehmen im Einsatz. E-3 Exklusivinterview mit Axel Haas und Michael Kleeberg, Co-CEOs von Seeburger Axel Haas: „Unsere grundsätzliche strategische Ausrichtung wird durch die nächste Generation …“ Kleeberg: „Wer will, kann über den SEEBURGER Cloud Store auswählen und eine Vielzahl von Cloud-Services buchen, die auf Branchen-Best-Practices basieren, …“ Jetzt [...]

Von | 27. März, 2017|