Weiterer E-Invoicing-SchubE-Invoicing als Teil einer unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie ist für viele Rechnungsempfänger von einer Option zur Notwendigkeit geworden.

Aktuelle Vorgaben der EU sowie nationale Regierungsinitiativen treiben die E-Invoicing-Nutzung beim Rechnungseingang zusätzlich.

Die Prozesse zur Verarbeitung von bildhaften Eingangsrechnungen im Papierformat und als PDF haben viele Unternehmen in den letzten Jahrzenten erfolgreich mit Rechnungsverarbeitungslösungen automatisiert und optimiert.

 

 

Digitalisierung in Purchase-to-Pay-Prozessen und länderübergreifendes E-Invoicing nehmen zu.
Lesen Sie hier den kompletten Artikel aus dem E-3 Magazin Ausgabe Juni 2018