SEEBURGER

Wir verstehen uns als Motor der digitalen Transformation Ihres Unternehmens

E-Invoicing in Kroatien über PEPPOL zum 1. Juli 2019

Kroatien schreibt E-Invoicing für Business-to-Government (B2G) zum 1. Juli 2019 vor Gemäß der EU-Richtlinie 2014/55 soll E-Invoicing für B2G mit Frist zum April 2019 europaweit eingeführt werden. Kroatien hat als eines der ersten Länder diese Frist eingehalten und schreibt E-Invoicing für B2G zum 1. Juli 2019 vor. Anfang 2018 hat die kroatische Regierung dem Parlament […]

Von |
Audi-Forum-Neckarsulm

SEEBURGER Kundentag im Audi Forum in Neckarsulm

Über 40 SEEBURGER-Kunden trafen sich am 15.05.2019 zum regen Informationsaustausch beim SEEBURGER Kundentag in Neckarsulm. Themenschwerpunkte der Vorträge waren neben Kundenberichten aus der Praxis der neue SEEBURGER BIS 6.7 und die Disruption durch neue digitale Ökosysteme. Die zufriedenen Teilnehmer schätzten das Veranstaltungskonzept und nutzten die Gelegenheit zum Austausch mit SEEBURGER-Kunden und -Experten im Audi Forum […]

Von |
Mapping-Technologie

Durchgängige Rechnungsprozesse im SAP®-Umfeld

Die SEEBURGER AG und die TCG Process GmbH kooperieren. Kunden profitieren von einer tief integrierten, leistungsstarken E-Invoicing-Lösung zur vollautomatischen Bearbeitung von eingehenden Rechnungen – unabhängig von Nachrichtenformat und Eingangskanal. Von der Erfassung bis zur Buchung. Treiber der elektronischen Rechnung sind neben den Kosten auch internationale Vorschriften der Gesetzgeber. Die tief integrierte Lösung der Kooperationspartner ermöglicht […]

Von |
File Sharing Services

File Sharing-Dienste – Dateisicherheit ist nur die halbe Miete…

Bevor Sie sich bei einem File Sync and Share-Dienst für geschäftliche Zwecke anmelden, sollten Sie bedenken, dass es nicht allein um die Sicherheit Ihrer Dateien geht. Es gilt noch weitere Aspekte von File Sharing zu berücksichtigen, nämlich: • Schutz Ihres Nutzungsverhaltens • Geographischer Standort Ihrer Daten • Übergeordnetes Eigentum des Dienstleisters Im Juli 2018 wurde […]

Von |
DSGVO

Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Zwischenbilanz zum sicheren B2B-Datenaustausch

Am 25.05.2018 ging die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) bzw. EU General Data Protection Regulation (GDPR) nach einer 2-jährigen Übergangsphase live. Nach einem Jahr ist es Zeit für eine Zwischenbilanz aus Sicht der B2B-Integration: Erste Strafen Die DSGVO verlangt, dass Unternehmen und Organisationen die Sicherheit von Geschäfts- und Kundendaten einzelner Personen gewährleisten. Die Standards des Datenschutzes sind deutlich […]

E3 IIoT

IoT in der Praxis

Optimierte Logistikprozesse und Kundenservices bei DB Cargo. Geht es um Digitalisierung, stehen bei Unternehmen Projekte aus dem Bereich IoT oder Industrie 4.0 hoch im Kurs. Vernetzung und Integration sind hierbei Herausforderungen. Intern wie über Unternehmensgrenzen hinweg. Mit SEEBURGER setzt DB Cargo mit der Entwicklung innovativer Logistiklösungen neue Maßstäbe in der Logistik und Digitalisierung im Schienengüterverkehr […]

Most-Trusted

Schutz personenbezogener Daten – Selbst vertrauenswürdigste Unternehmen und Behörden scheitern

Es sind nicht nur Tante Emma-Läden oder mittelgroße Unternehmen, die mit der Einhaltung von Richtlinien und Gesetzen zum Schutz von personenbezogenen Daten kämpfen, zum Beispiel Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Auch einige der renommiertesten großen Unternehmen und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt haben Schwierigkeiten, wenn es darum geht, unsere persönlichen Daten zu schützen. Unverschlüsselter Versand personenbezogener Daten per […]

Von |
API Lifecycle Management

Fünf zentrale Aufgaben, die das Management von APIs erfüllen muss

Application Programming Interfaces (APIs) integrieren Geschäftsprozesse, Services, Inhalte und Daten. So verbinden sie einfach und sicher Partner, Systeme und interne Teams. Die Frage nach einer geregelten Verwaltung – des API Managements – gewinnt an Bedeutung, je mehr sie zum Einsatz und zur Nutzung kommen. Unternehmen nutzen APIs in vielfältiger Weise, z.B. um Endpunkte im Rahmen […]

Von |
E3 IIoT

Fitnesskur »Industrie 4.0«

Business-Integrationsplattformen unterfüttern Digitalisierungsprojekte im IoT-Umfeld. Wer IoT-Projekte im Rahmen von Digitalisierungsvorhaben angeht, wird früh mit den Themenbereichen durchgängige Vernetzung und Integration konfrontiert. Dabei geht es insbesondere darum, IoT-fähige Produkte oder Ressourcen in Geschäftsprozesse und beteiligte Systeme zu integrieren und diese fit zu machen für Industrie 4.0. Als Erfolgsschlüssel fungieren Business-Integrationsplattformen. Lesen Sie hier den kompletten […]

Von |
Schutz Ihres geistigen Eigentums

Produktentwicklung – Schutz Ihres geistigen Eigentums (IP) von Anfang an

Sie wollen Ihr rechtmäßiges Eigentum schützen? Dann bedenken Sie: Es geht nicht allein darum, Ihr geistiges Eigentum (Englisch: Intellectual Property (IP)) am fertigen Produkt, z.B. durch den Schutz von Marken, Urheberrechten und Patenten sicher zu stellen. Ebenso wichtig ist es, Ihr IP bereits in der Entwicklungsphase zu schützen und Wettbewerbsvorteile frühzeitig zu sichern – durch […]

Von |