SEEBURGER

The Engine Driving Your Digital Transformation

MFT – Managed File Transfer

Produktentwicklung – Schutz Ihres geistigen Eigentums (IP) von Anfang an

|

Schutz Ihres geistigen EigentumsSie wollen Ihr rechtmäßiges Eigentum schützen? Dann bedenken Sie: Es geht nicht allein darum, Ihr geistiges Eigentum (Englisch: Intellectual Property (IP)) am fertigen Produkt, z.B. durch den Schutz von Marken, Urheberrechten und Patenten sicher zu stellen.

Ebenso wichtig ist es, Ihr IP bereits in der Entwicklungsphase zu schützen und Wettbewerbsvorteile frühzeitig zu sichern – durch den sicheren Austausch digitaler Daten.

Waren es vor einigen Jahren noch CDs, mit denen wertvolle Daten einfach entwendet wurden, so stellen heutzutage Geräte, wie USB-Sticks und tragbare externe Festplatten eine größere Bedrohung dar. Diese speichern weit mehr Daten als CDs und ermöglichen Dieben, Daten in großem Umfang zu stehlen.

Daten sicher austauschen – ohne das Risiko eines IP-Verlusts

Physische Medienlaufwerke und USB-/SATA-Ports usw. können auf moderner Hardware leicht deaktiviert werden, um einen solchen Datendiebstahl zu verhindern. Freemium‘ File-Sharing-Dienste wie DropBox und Hightail etc. sind weit verbreitet. Mitarbeiter in Fachbereichen nutzen diese bisweilen aus Bequemlichkeit und trotz bekannter Sicherheitslücken. Wie kann die zentrale Unternehmens IT dies verhindern und den Fachbereichen gute Alternativen bereitstellen?

Die Herausforderung besteht darin, den überwiegend in gutem Glauben handelnden Produktentwicklern die Möglichkeit zu geben, Daten sicher untereinander auszutauschen, ohne das Risiko von IP-Lecks.

Die Lösung ist, Mitarbeiter und deren Entwicklungspartner mit Hilfe der Managed File Transfer (MFT)- Technologie zu unterstützen. Damit können Daten von Mensch zu Mensch so einfach wie E-Mail aber sicher ausgetauscht werden. Ebenso können Daten zwischen Systemen über ein modernes, sicheres Protokoll ausgetauscht werden. MFT gewährt der zentralen IT-Abteilung Sicherheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit bei jeglichem Datentransfer durch die Fachabteilungen.

Wie SEEBURGER MFT-Lösungen Sie unterstützen, Ihre IP schon in der Produktentwicklungsphase zu schützen erfahren Sie hier.

In unserem kostenlosen Whitepaper »Richtiger Einsatz von Managed File Transfer im Unternehmen« erfahren Sie, wie Sie MFT nutzen können, um Ihr geistiges Eigentum (IP) zu schützen, Compliance zu wahren und sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Wir freuen uns hier über Ihre Nachricht.

Teilen Sie diesen Beitrag, wählen Sie Ihre Plattform!

Über den Autor:

Ian Goldsmith
Ian Goldsmith ist Business Development Director bei SEEBURGER. Mit 25 Jahren Integrationserfahrung in den Bereichen Entwicklung, Beratungsmanagement, Pre-Sales, Lösungsmanagement, Account-Management und Marketing versteht er die Integrationsanforderungen von heute (und morgen) aus allen Perspektiven.

Ähnliche Beiträge